Mein Spiekeroog

REISELITERATUR

mare Verlag 2020
160 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-86648-611-9

Erscheinungstag: 3. März 2020

BESTELLEN

Buchpremiere: 3. April 2020 | verschoben
auf den 26. August 2020 um 20 Uhr in der MBA24 Eventlocation
Alfred-Schnittke-Akademie, Max-Brauer-Allee 24, 22765 Hamburg

Das Hamburger Jazz-Duo „Meer & Rausch“ wird den Abend musikalisch begleiten
Eintritt: 10,- / 8,- Euro

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Christiansen
Bahrenfelder Straße 79, 22765 Hamburg, Tel. 040 393 588

Klappentext

Jeder Weg riecht anders

Seit ihre Mutter ihr das Schwimmen beigebracht hatte, fährt Katharina Hagena fast jeden Sommer mit ihrer Familie nach Spiekeroog. Mit geschlossenen Augen kann sie noch immer die verschiedenen Wege zum Strand am Duft erkennen. Hagena erzählt vom Baden bei Meeresleuchten, vom Zeltplatzkiosk als Ort der Verheißung und von einem Sand, der beim Darübergehen aufschreit. Sie berichtet von vergeblichen Bernsteinsuchen, der Heilkraft von Strandkörben bei gebrochenem Herzen, von Schiffsunglücken, Seenebel und dem Verschwinden der Wellhornschnecke. Hagenas Erinnerungen und Gedanken schärfen die Sinne für die Zerbrechlichkeit der einzigartigen Insel und sind zugleich ein Nachdenken über Sprache, über das In-Worte-Fassen dessen, was nicht bleibt, seien es eine Sandbank, der Geruch von Strandwermut oder das möwenfarbene Haar ihrer Mutter.

Podcast

HOERSTOFF aus der Buchhandlung Boysen und Mauke // 1. Juli 2020

In Zeiten von Corona ist es schwierig, Veranstaltungen zu planen und im Moment auch kaum möglich durchzuführen. Wir haben unsere Autorin Katharina Hagena und die Journalistin Julia Encke trotzdem kommen lassen. Das Gespräch über Katharina Hagenas Buch "Mein Spiekeroog", was sie bei uns in der Buchhandlung geführt hätten, haben wir für euch und diesen Podcast aufgenommen.

Presse

23 Jul 2020
Stern

„Klug, humorvoll, kenntnisreich und mit viel Liebe zum Detail erzählt Katharina Hagena, was die ostfriesische Insel so besonders macht... Ein Buch fast so schön und eindrücklich wie der Besuch auf Spiekeroog selbst.“  lesen...

Stern / 23.7.2020
28 Mär 2020
mareverlag

Katharina Hagena liest aus „Mein Spiekeroog“
Unsere Autorin bleibt daheim und damit leider auch ihrer Lieblingsinsel fern. Mit ein paar Zeilen aus „Mein Spiekeroog“ findet die Reise im Kopf statt.  lesen...

mareverlag / 28.03.2020
26 Mär 2020
Kindersommer

Die Geschichte einer Inselliebe: Katharina Hagena war schon mit ihren Eltern auf Spiekeroog im Urlaub. Als Erwachsene ist sie der Insel treu geblieben, inzwischen hat sie die eigenen Kinder dabei. Nun widmet die Schriftstellerin ihrer Ferienheimat eine Hommage.  lesen...

Süddeutsche Zeitung / 26.03.2020
25 Mär 2020
TV Hören & Sehen

„sehr persönlicher, wundervoller Inselstreifzug.“

TV Hören & Sehen
© 2020 Kiepenheuer & Witsch | Impressum | Datenschutz